© 2018 alba.lateinamerika lesen e.V.                                                                                   KONTAKT     IMPRESSUM     AGBs

ÜBERuNs

Als Verein für Kulturaustausch verfolgt alba.lateinamerika lesen e.V. seit 2012 das Postulat, neueste, noch kaum entdeckte Schätze der lateinamerikanischen Literaturen ins Deutsche und nach Berlin zu bringen. Die Redaktion besteht aus Übersetzerinnen, LiteraturwissenschaftlerInnen, Juristinnen und Literaturbegeisterten...

Die neue Ausgabe widmen wir Übergängen und Grenzen. Das Dossier zur 25-jährigen Städte-partnerschaft Buenos Aires – Berlin zeigt Ver-bindungen auf. Aber auch das liebevoll so genannte „Restheft“ schielt in den Abgrund und versammelt abenteuerlustig Bauteile, die Transgressionen ermöglichen, Ankunft ungewiss. 

- 128 Seiten im Buchformat -

ALBA12

Folge uns auf Facebook

  • Black Facebook Icon